Logo cfp.muerell.de

Coastal Forces in Paper

CFP - Modelle

Previewimage

105ft Motor Minesweeper (1942)

  • Kleiner Küsten-Minensucher der Royal Navy für magnetische und akustische Minen
  • Länge 13cm, 300 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP01, 12 Euro

Zeigen >

Previewimage

Harbour Defence Motor Launch ML1031 (1940)

  • Hafenschutzboot der Royal Navy in einer frühen Version
  • Länge 9cm, 150 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP02, 9 Euro

Zeigen >

Previewimage

Harbour Defence Motor Launch ML1285 (1942)

  • Hafenschutzboot der Royal Navy in einer späteren Version mit ausgebauter Brücke und verstärkter Bewaffnung.
  • Länge 9cm, 180 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP03, 9,50 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile A Motor Launch ML100 (1940)

  • Erste Serie der Küstenschutzboote nach dem Fairmile-Baukastenprinzip. Bauzustand bei Fertigstellung.
  • Länge 13cm, 180 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP04, 9,50 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile A Minelayer ML103 (1941)

  • Fairmile A Küstenschutzboot nach Umbau zum Minenleger mit sechs Grundminen und verstärkter Bewaffnung
  • Länge 13cm, 200 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP05, 10 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile C Motor Gunboat (1941)

  • Schwer bewaffnetes Motor-Kanonenboot der Royal Navy auf der Grundlage des Fairmile A Typs
  • Länge 13cm, 190 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP06, 10 Euro

Zeigen >

Previewimage

Armament Carrier MORTAR (1943)

  • Küstenfrachter für Waffen- und Munitionstransporte
  • Länge 13cm, 240 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP07, 11 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile B Anti-Submarine Escort

  • Küstenschutzboot der Royal Navy als U-Boot-Jäger/Eskortfahrzeug
  • Länge 14cm, 250 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP09, 11 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile B Torpedo Boat

  • Fairmile B Umbau als Torpedo Boot
  • Länge 14cm, 220 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP10, 10,50 Euro

Zeigen >

Previewimage

Strath-class Trawler "Benjamin Coleman"

  • Britischer bewaffneter Fischkutter. WK1, WK2 oder zivile Version möglich
  • Länge 15cm, 260 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 4 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP11, 11 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile B Rescue Motor Launch

  • Fairmile B Umbau als See-Luft Rettungsboot
  • Länge 14cm, 220 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP12, 10,50 Euro

Zeigen >

Previewimage

Admiralty Tug "Empire Ariel"

  • Marineschlepper der “Empire” Klasse
  • Länge 12cm, 260 Einzelteile
  • 2 A4 Bögen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP13, 11 Euro

Zeigen >

Previewimage

Vosper MTBs

  • Britisches Motor-Torpedoboot in zwei Varianten
  • Länge 8cm, je 165 Einzelteile
  • 2 A4 Bögen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP14, 12,50 Euro

Zeigen >

Previewimage

Fairmile D MTB (1944)

  • kampfkräftiges Küstenschutzboot der Royal Navy als Gegenspieler der deutschen Schnellbooote
  • Länge 14cm, 300 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP15, 12 Euro

Zeigen >

Previewimage

U.S. Navy APc - Small Coastal Transport

  • Küstenfähre und Transportschiff der U.S. Navy, auch für die Royal Navy im Einsatz
  • Länge 14cm, über 200 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP16, 10 Euro

Zeigen >

Previewimage

Admiralty Drifter (1942)

  • Bewaffneter Fischkutter der Royal Navy
  • Länge 11cm, über 200 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP17, 10 Euro

Zeigen >

Previewimage

Operation Bridford "Master Standfast" (1943)

  • als Blockadebrecher umgebautes Schnellboot der Geheimoperation Bridford (Transport von Kugellagern von Schweden nach England)
  • Länge 14cm, über 200 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP18, 10 Euro

Zeigen >

Previewimage

CHANT Class Tanker (1944)

  • Einfacher Küstentanker aus vorfabrizierten Baugruppen für die Landung in der Normandie
  • Länge 18cm, über 350 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP19, 13 Euro

Zeigen >

Previewimage

Orkney Steamer "Earl Sigurd" (1944)

  • Fracht- und Passagierdampfer der Orkney Steam Navigation Ltd. im Bauzustand 1944
  • Länge 16cm, über 250 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP20, 11 Euro

Zeigen >

Previewimage

Round Table Class Trawler "Sir Lancelot" (1942)

  • Minensucher der Royal Navy
  • Länge 16cm, ca. 500 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP21, 16 Euro

Zeigen >

Previewimage

Steam Coaster "Briarfield" D-Day 1944

  • Bewaffneter britischer Küstenfrachter zur Unterstützung der Landung in der Normandie
  • Länge 17cm, ca. 370 Einzelteile
  • 2 A4 Bogen, 2 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP22, 13,50 Euro

Zeigen >

Previewimage

83ft US Coast Guard Patrol Boat

  • Amerikanisches Patrouillenboot, auch bei der Royal Navy im Einsatz zur Unterstützung der Landung in der Normandie
  • Länge 10cm, ca. 150 Einzelteile
  • 1 A4 Bogen, 3 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP23, 6 Euro

Zeigen >

Previewimage

HM Drifter "United Boys" (1943)

  • Bewaffneter Minensucher für Magnet- und akustische Minen
  • Länge 11cm, ca. 250 Teile
  • 2 A4 Bogen, 4 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP24, 11 Euro

Zeigen >

Previewimage

Royal Navy "Saint Class" Rescue Tug/Schlepper

  • Bewaffneter Rettungs- und Bergungsschlepper der Royal Navy
  • Länge 17cm, ca. 350 Teile
  • 2 A4 Bogen, 4 Seiten Bauanleitung mit Fotos

CFP25, 13 Euro

Zeigen >